Seminarveranstaltung "Toleranzbox" (10.10.2011)

Am 10. Oktober 2011 veranstaltete das Bündnis gegen Rechts  in Kooperation mit dem Projekt „Lernen vor Ort“ ein Einführungsseminar zum Umgang mit der „Toleranzbox“. Die „Toleranzbox“ ist ein Methoden- und Materialkoffer, der eine Auswahl an Praxisbeispielen, Übungen und Vorlagen für Unterrichtseinheiten einschließlich Film- und Dokumentationsmaterial enthält. Kathrin Schuchardt, freiberufliche Dozentin, Mediatorin und Trainerin Konfliktmanagement, stellte ausgewählte Methoden der politischen Bildungsarbeit vor. Dabei erhielten die Teilnehmer/innen verschiedene interessante Anleitungen und Anregungen zur Arbeit mit den Materialien.





[alle Schnappschüsse anzeigen]