Neues Spielgruppen-Angebot für Kinder bis 3 Jahre im Jugendhaus Greußen

Die Familienlotsin für die Region Greußen, Sophie Kranhold, organisiert für Eltern und ihre Kinder im Altern von einem bis drei Jahren ab dem 21. März - neben der bereits bestehenden Krabbelgruppe „kleine Raupen“ für Eltern mit Babys bis 12 Monate - nun auch regelmäßige Spieltreffen für Kleinkinder. Die Teilnahme an den Treffen der Spielgruppe „Abenteuerzwerge“ ist kostenfrei.

 

Die Spielgruppe für Kleinkinder bis 3 Jahre findet montags von 15:00 bis 16:00 Uhr im Jugendhaus statt.

 

Die Krabbelgruppe für Babys bis 12 Monate findet dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr im Jugendhaus statt.

 

Wer Interesse an den Eltern-Kind-Gruppen in Greußen hat, kann sich an die Familienlotsin Sophie Kranhold, telefonisch erreichbar unter

  • 03636 703400 oder 01514 2078534

oder e-Mail

wenden.

 

Das Projekt „Familienlotse“ wird gefördert vom Kyffhäuserkreis im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Solidarisches Zusammenleben der Generationen (LSZ).

 

Bild zur Meldung: Spielgruppe für Kleinkinder im JH Greußen