Filmvorführung im Cinema64 Sondershausen

26.09.2017 um 19:30 Uhr

„Zum Verwechseln ähnlich“ im Cinema 64 in Sondershausen

 

Im Rahmen der interkulturellen Woche veranstaltet der Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V. am Dienstag, den 26.09.2017, eine Filmvorstellung im Cinema 64. Gezeigt wird die französische Culture-Clash-Komödie „Zum Verwechseln ähnlich“, in der ein schwarzes Paar ein weißes Kind adoptiert und dabei auf ungeahnte Hindernisse stößt. Geschickt zielt die Komödie auf die rassistischen Vorurteile aller Seiten ab. Die weiße Beamtin vom Jugendamt, die den Eltern misstraut und ständig nach möglichen Verfehlungen sucht, aber auch die muslimischen Großeltern, die entsetzt über den weißen Enkel sind, der auch noch den jüdischen Namen Benjamin trägt. Niemand scheint gegen den Virus Rassismus immun zu sein. Vor allem aufgrund des erfrischenden Perspektivwechsels ist „Zum Verwechseln ähnlich“ ein charmant gedachtes, turbulentes und mit großem Herz erzähltes Komödienkino. Start der Filmvorführung ist 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei!

 

Die Filmvorführung wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie durch das Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit "DENK BUNT" durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport gefördert.

 
 

Veranstalter

Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V.

Ferdinand-Schlufter-Str. 48
99706 Sondershausen

Telefon (03632) 701218 Christiane Zyber
Telefax (03632) 782636

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.kjr-kyffhaeuserkreis.de

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag: 09.00 – 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 – 15.00 Uhr