„Lauf Junge lauf“ - Filmvorführung im Cinema64

08.05.2018 um 18:30 Uhr

"Lauf Junge Lauf" ist die Verfilmung des gleichnamigen Jugendromans von Uri Orlev. Der neunjährige Jurek kann im zweiten Weltkrieg dem Warschauer Ghetto entfliehen. Das Ende des Krieges will er im Wald abwarten. In seinem täglichen Überlebenskampf begegnen ihm wohlgesinnte Helfer, aber auch Personen, die sich als Verräter entpuppen. Um zu überleben beschließt der Junge, seine jüdische Identität geheim zu halten und sich stets als polnisch-katholisches Waisenkind auszugeben...

 

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

 

 

 
 

Veranstalter

Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V.

Ferdinand-Schlufter-Str. 48
99706 Sondershausen

Telefon (03632) 701218 Christiane Zyber
Telefax (03632) 782636

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.kjr-kyffhaeuserkreis.de

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag: 09.00 – 17.30 Uhr
Freitag: 09.00 – 15.00 Uhr