Jugend- und Schülertreff (JuST)

Franziska Stepan, Hausleitung | Nathalie Stockhaus, Stellv. Hausleitung

Ferdinand-Schlufter-Str. 48
99706 Sondershausen

Telefon (03632) 782637
Telefax (03632) 782636

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 13:00 bis 18:00 Uhr
In Ferien Montag bis Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr.

Weitere Kontaktdaten unserer Mitarbeiter*innen finden Sie hier.

 

 

Das "JuST" ist ein Kinder- und Jugendfreizeittreff in Sondershausen mit:
  • Sportzimmer mit Tischtennis, Airhockey, Billard und Tischkicker
  • Spielzimmer mit Rutsche und Spielekisten
  • Kreativraum zum Werkeln und Basteln
  • Küche zum gemeinsamen Kochen und Backen
  • Medienraum mit Fernsehecke und Spielkonsolen
  • großer Clubraum mit Billard & Spielecke und Küchentheke
  • Außengelände mit Beachvolleyballplatz und Kinderfahrzeugen

 

      

 

Im JuST können sich - unter Berücksichtigung der aktuellen Auflagen und des Hygienekonzeptes - Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche von Montag bis Freitag in der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr treffen, um gemeinsam ihre Freizeit zu verbringen, zusammen zu spielen und gemeinsam Spaß zu haben. Zudem bietet das Team Unterstützung bei der Bewältigung der Hausaufgaben an und zwar in Form der

  • Hausaufgabenbetreuung Dienstag, Mittwoch, Donnerstag jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr.

 

Unter der Woche gibt es zudem, außer während der Ferien, folgende Angebote für gemeinsame Aktivitäten: 

  • Montag: Musiknachmittag mit Nathalie von 15:00 bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch: Kindertisch mit Tim - gemeinsam wird ab 16:30 Uhr gekocht und danach natürlich zusammen gegessen
  • Donnerstag: Tanzgruppe mit Tanja von 17:00 bis 18:00 Uhr
  • Freitag: ab 15 Uhr Obst mal anders...

 

JuST-Musker Kindertisch im JuST JuST-Dancer

 

     

 

Ferienangebote:

In den Ferien hat die Kinder- und Jugendeinrichtung von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. An diesen Tagen gibt es, neben den Spielmöglichkeiten im offenen Haus, ein abwechslungsreiches Ferienprogramm. Zudem kann für 1,50 € am Tag am gemeinsamen Mittagessen teilgenommen werden.

 

Sommerferienprorgramm JuST Sondershausen

Sommerferienprogramm JuST Sondershausen (im pdf-Format zum download)

 

 

       

 

 

Sicherheits- und Selbstbehauptungstraining für Kinder im „JuST“

Regelmäßig bieten wir, ein Mal in der ersten Jahreshälte und ein zweites Mal in der zweiten Jahreshälte, ein "Sicherheits- und Selbstbehauptungstraining" im JuST an. Das Trainingsprogramm soll Kindern im Alter von sieben bis 12 Jahren zeigen,

  • wie sie in Gefahrensituationen frühzeitig reagieren, 
  • selbstbewusst auftreten und sicher handeln und
  • wie sie leichte Techniken der Selbstverteidigung anwenden können.

 

Die Methoden und Techniken werden den Teilnehmenden von einem erfahrenen Trainer, Herrn Andreas Kolleck, nahe gebracht. Das Training geht über sechs Zeitstunden, verteilt auf zwei Tage.

 

Sicherheitstraining im JuST     Sicherheitstraining im JuST 

 

Nächste Termine 2022:

 

 

   Sicherheitstraining August 2022    Sicherheitstraining Oktober 2022

     

 

bunt

 

Im Rahmen der Familienarbeit gibt es folgendes wöchentliche Angebot der "Familienlotsin" Nathalie Stockhaus:

 

Die Familienlotsin für Sondershausen, Nathalie Stockhaus, lädt Eltern und ihre Babys im Altern von bis zu 12 Monaten immer dienstags von 10:00 bis 11:30 Uhr in den Jugend- und Schülertreff „JuST“ zur Krabbelgruppe „Weltentdecker“ ein. Donnerstags, von 10:00 bis 11:30 Uhr, können sich Eltern mit Kleinkindern im Altern von einem bis drei Jahren zur Spielgruppe „Wirbelwind“ treffen und die Möglichkeit, sich über Themen des Alltags auszutauschen, während ihre Kinder gemeinsam die Welt entdecken und miteinander spielen. Das Angebot ist kostenfrei und wir gefördert aus Mitteln des Thüringer Familienprogramms (LSZ).

 

Aus organisatorischen Gründen wird um kurze vorherige Anmeldung gebeten. Die Möglichkeit zur Anmeldung besteht bei

  • Familienlotsin Nathalie Stockhaus, Telefon 03632 782637 oder 0162 1899520 oder per Mail an .

 

Info-Flyer Eltern-Kind-Gruppen JuST

 

bunt

 

 
Ausgestaltung von Kindergeburtstagen

 

"Happy Birthday" - kann es für alle Geburtstagskinder und deren Gäste ab 6 Jahren bei uns im Sondershäuser "JuST" heißen. Denn - ohne Stress für Mütter und Väter - kann man hier seinen Kindergeburtstag feiern. In die fröhliche Partyzeit gestartet wird um 15:00 Uhr. An der bunt geschückten Tafel kann man sich den Kuchen schmecken lassen. Danach gehts es bei fröhlichen Partyspielen rund. Auch können die Kinder sportlich oder kreativ aktiv werden. Die Feier findet dann beim gemeinsamen Abendessen ihren Abschluss. Besonders viel Spaß macht es den Kindern, selbst Pizza zu backen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, Nudeln mit Tomatensoße zu kochen oder Pommes mit Würstchen zu machen. Ab 19 Uhr können dann die Geburtstagsgäste – hoffentlich mit guter Laune und guten Erinnerungen an einen schönen Nachmittag – abgeholt werden.

  • Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im JuST, Rufnummer 03632 782637 oder per e-Mail .

 

CIMG0783.JPG      CIMG9839.JPG 

 

 

 

Ausgestaltung von Weihnachtsfeiern

 

Neben Kindergeburtstagen richtet das Team des JuST in der Adventszeit auch Feiern für Schulklassen aus. Das Team kümmert sich um Dekoration und Musik, bereitet Tee, Kakao, Lebkuchen, Plätzchen, Süßigkeiten, Obst und natürlich verschiedene Spiele vor. Auch Kreativangebote sind möglich.

  • Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im JuST, Rufnummer 03632 782637 oder per e-Mail .
 

bunt

 

 

Das Bildungspaket - FÖRDERUNG VON SPORT, MUSIK,
KULTUR UND FREIZEITEN
 

Bildungspaket      Bildungspaket

 

Kinder und Jugendliche haben einen Rechtsanspruch aufs Mitmachen - bei Tagesausflügen und dem Mittagessen in Kita, Hort und Schule, bei Musik, Sport und Spiel in Vereinen und Gruppen. Das Bildungspaket der Bundesregierung unterstützt gezielt Kinder und Jugendliche, deren Eltern nach dem SGB II leistungsberechtigt sind. Für die Teilnahmebeiträge an unseren Ferienspielen, Tagesfahrten oder Ferienfreizeiten besteht die Möglichkeit, einen Zuschuss im Rahmen dieses "Teilhabepaketes des Bundes" zu beantragen. 15 Euro stehen jedem Kind bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dafür monatlich zur Verfügung. Der Betrag kann auch über einen bestimmten Zeitraum „gesammelt“ werden, zum Beispiel für Kurse, Freizeiten und Tagesfahrten. Nachfolgende finden Sie den

 

Formulare zur Förderung:

 

Gern unterstützen wir Eltern bei der Beantragung einer Förderung. 
Sprechen Sie uns an!

 

********************************************************************************************************************

 

Chronik des Haues

In einem interessanten und spannenden Zeitensprünge-Projekt ist im Jahr 2011 eine Info-Broschüre mit einer Chronik über unser "geschichtsträchtiges" Haus entstanden. Wer einmal rein schauen möchte, was dieses Haus schon alles "durchlebt" hat, kann gern ein Exemplar bei uns in der Einrichtung erhalten - oder sich [hier] herunterladen.

 


Aktuelle Meldungen

Osterspaß für die ganze Familie in Sondershausen

Am 8. April findet der Sonderhäuser Osterspaß statt. Dafür haben sich alle Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Familien zur Ideenfindung zusammengeschlossen. Sowohl im Hasenholz-Östertal-Centrum „HOC“, in der Frauen- und Familienbegegnungsstätte „Düne“ e.V., der SkateArena, dem Jugendclub „Wolke 7“ und dem Jugend- und Schülertreff „JuST“ finden fröhliche Aktionen für Klein und Groß statt. Eine Osterhasen-Rallye, eine Ostereiersuche, eine Osterolympiade, ein Ostereierlauf und ein Oster-Fotoshooting sollen die ganze Familie auf das bevorstehende Osterfest einstimmen. In der ein- oder anderen Einrichtung gibt es auch kleine Leckereien. Informationen zu den kostenfreien Aktivitäten sind bei den jeweiligen Einrichtungen erhältlich.

Foto zur Meldung: Osterspaß für die ganze Familie in Sondershausen
Foto: Osterspaß für die ganze Familie in Sondershausen

Neues Angebot der Sondershäuser Familienlotsin

Die Sondershäuser Familienlotsin, Nathalie Stockhaus, organisiert für Eltern und ihre Kinder

  • ab dem 24. Februar immer Donnerstag von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr, 

neben der bereits bestehenden Krabbelgruppe „Weltentdecker“ für Eltern mit Babys bis 12 Monate, nun auch regelmäßige Treffen für Kinder im Alter von einem bis drei Jahren - die Spielgruppe „Wirbelwinde“. Das Angebot ist kostenfrei.

 

Wer Interesse an den Eltern-Kind-Gruppen hat, kann sich an Familienlotsin Nathalie Stockhaus,

  • telefonisch erreichbar unter 03632 782637 und 0162 1899520 oder
  • per e-Mail unter

wenden.

 

Die Krabbelgruppe findet weiterhin dienstags von 10:00 bis 11:30 Uhr statt.

 

Das Projekt „Familienlotse“ wird gefördert vom Kyffhäuserkreis im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Solidarisches Zusammenleben der Generationen (LSZ).

Foto zur Meldung: Neues Angebot der Sondershäuser Familienlotsin
Foto: Neues Angebot der Sondershäuser Familienlotsin

"Kummer"-Kontakttelefon JuST Sondershausen

Bei Alltagsproblem, Sorgen und kleinen Nöten kann die Familienlotsin des JuST in Sondershausen über folgende Nummer kontaktiert werden.

Foto zur Meldung: "Kummer"-Kontakttelefon JuST Sondershausen
Foto: "Kummer"-Kontakttelefon JuST Sondershausen


Veranstaltungen

05.08.​2022 bis
06.08.​2022
Sicherheits- und Selbstbehauptungstraining für Kinder im „JuST“
Regelmäßig bieten wir, ein Mal in der ersten Jahreshälte und ein zweites Mal in der zweiten ... [mehr]
 
28.10.​2022 bis
29.10.​2022
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sicherheits- und Selbstbehauptungstraining für Kinder im „JuST“
Regelmäßig bieten wir im JuST in Sondershausen ein "Sicherheits- und Selbstbehauptungstraining" ... [mehr]
 
 

Fotoalben