Jugendhaus Greußen

Vorschaubild

Beatrice Hoffmann und Johanna Künne (1.+2. v. l.)

Nordhäuser Straße 1
99718 Greußen

Telefon (03636) 703400
Telefax (03636) 703406

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 14:30 - 18:30 Uhr

Freitag und Samstag:
Durchführung von Kindergeburtstagen, Veranstaltungen und Spielmobileinsätzen

 

Angebote im Jugendhaus Greußen:
  • regelmäßige Kurse und Veranstaltungen

  • Clubbereich mit Billard, Dart, Tischtennis, Gesellschafts- und PC-Spielen

  • Gruppenraum für verschiedene Freizeitaktivitäten und Seminare

  • Kleines Clubcafe mit Küchenbereich zum Kochen und Backen

  • PC-Raum für Hausaufgaben und Internetrecherche

  • Kreativraum und Holzwerkstatt

  • Sportplatz für Freizeit- und Ballspiele

  • Außengelände mit Baumhaus und Zirkuswagen

  • Niedrigseilgarten (Info-Flyer Niedrigseilgarten)

  • Ausgestaltung von Kindergeburtstagen (Geburtstagsflyer)

 

 

 

Aktuelles/Veranstaltungen:
  • Neu ab September: Jeden Donnerstag 15:30 bis 16:30 Uhr "Let´s Talk" - Englischkurs für Kinder in Zusammenarbeit mit "DIDACTICA".

 

 

Ferienangebote:

In den Ferien ist das Haus von Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und es gibt ein besonderes Programm.

 

                 

 

     

 

 

Frauentreff im Jugendhaus Greußen

 

Ein Mal im Monat treffen sich an einem Vormittag Frauen im Jugendhaus Greußen zum gegenseitigen Austausch und lockeren Gesprächsrunden. Darüber hinaus unterstützt "die Frauengruppe" auch immer tatkräftig bei verschiedenen Veranstaltungen im Jugendhaus. Wer Lust hat und am Frauentreff teilnehmen möchte, ist herzlich eingeladen! Weitere Infos und den nächsten Termin gibt es telefonisch bei Trixi Hoffmann zu erfragen (03636 703400).

 

 

Das Bildungspaket - FÖRDERUNG VON SPORT, MUSIK, KULTUR UND FREIZEITEN

 

Bildungspaket  Bildungspaket 

 

Bedürftige Kinder und Jugendliche haben einen Rechtsanspruch aufs Mitmachen - bei Tagesausflügen und dem Mittagessen in Kita, Hort und Schule, bei Musik, Sport und Spiel in Vereinen und Gruppen. Das Bildungspaket der Bundesregierung unterstützt gezielt 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche, deren Eltern nach dem SGB II leistungsberechtigt sind. Für die Teilnahmebeiträge an unseren Ferienspielen, Tagesfahrten oder Ferienfreizeiten besteht die Möglichkeit, einen Zuschuss im Rahmen dieses "Teilhabepaketes des Bundes" zu beantragen. Zehn Euro stehen jedem Kind bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dafür monatlich zur Verfügung. Der Betrag kann auch über einen bestimmten Zeitraum „gesammelt“ werden, zum Beispiel für Kurse, Freizeiten und Tagesfahrten. Nachfolgende finden Sie den

 

zum Bildungspaket des Bundes. Folgendes Formular ist zur Beantragung einer Förderung auszufüllen:

 

Gern unterstützen wir Eltern bei der Beantragung einer Förderung.
Sprechen Sie uns an! Kontaktdaten unser Mitarbeiter_innen finden Sie hier.

 

 

Aktivitäten im Jugendhaus 

 

Kickern im Jugendhaus Greußen

 

Kindertag 2013       Gemeinsames Kochen im Jugendhaus

Spende von "Spielkonsolen" für das Jugendhaus   Gemeinsames Kochen im Jugendhaus

 

Kreativwerkstatt        Kreativwerkstatt

In der Kreativwerkstatt

 

 Hängerprojekt.JPG        holzwerkstatt 04.11. 005.jpg

 Unser Zirkuswagen für Veranstaltungen                       In unserer Holzwerkstatt

 

Weiterb.Seilgarten1a.jpg       Schulprojekt 022a.jpg

Unser Niedrigseilgarten                                                   ...vorm Baumhaus

 

Gemeinsam Essen im Jugendhaus       Siegerehrung im Jugendhaus

Gemeinsam lecker Essen geht immer...                    ... als Stärkung z. B. nach einem Sportmatch

 

Start in die Sommerferien - Ferieneröffnungsparty im Neubaugebiet von Greußen unter dem Motto "Fluch der Karibik"

 

 Ferieneröffnungsparty im Neubau Greußen        Ferieneröffnungsparty im Neubau Greußen

 

 Foto Ferien.jpg


Aktuelle Meldungen

Spendenübergabe durch Jugendhaus Greußen

(21.11.2017)

Spendenübergabe an die Elterninitiative krebskranker Kinder Jena e.V.

 

Letzten Montag war es soweit: die Spende des Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V. in Höhe von 550,00 € konnte an die Elterninitiative krebskranker Kinder Jena e.V. übergeben werden. Anlässlich eines Familiennachmittages im Jugendhaus Greußen, der am 13. Oktober stattfand, wurden fleißig Spenden gesammelt – für Kaffee, Kakao und Kuchen und für die bunten Ballons, die man an diesem Tag mit guten Wünschen für die kranken Kinder in den Himmel steigen ließ. So kamen erfreulicher Weise 275,00 € zusammen, die der Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V. gern für diesen tollen Spendenzweck verdoppelte. Und so konnte ein Scheck in Höhe von 550,00 € durch die Leiterin des Kinder- und Jugendhauses, Frau Hoffmann, und die stellvertretende Geschäftsführerin, Frau Krause, an die Vorsitzende der Elterninitiative, Frau Katrin Mohrholz, übergeben werden. Mit dabei waren auch die Besucher des Jugendhauses, die kleine Glücksbringer und Mutmacher für die Kinder selbst gebastelt hatten und diese nun stolz an Frau Mohrholz übergaben. Die Kinder lauschten gespannt Frau Mohrholz, was sie aus dem Klinikalltag der kleinen Patientinnen und Patienten und über die vielen Aktionen und Angebote des Vereins berichtete. Den Mitarbeiterinnen des Kreisjugendring´ ist in ihrer Arbeit mit Kindern auch wichtig, mit ihren Besucherinnen und Besucher über solche Themen ins Gespräch zu kommen, sie für das Leid anderer zu sensibilisieren und Werte wie Mitgefühl und Hilfsbereitschaft zu stärken. Dazu war diese Spendenaktion sicher ein guter Anlass.

 

Aber auch für die Besucher des Jugendhauses wartete noch eine Überraschung, denn nach der Spendenübergabe wurde noch die mit Spannung erwartete Luftballonflugaktion ausgewertet. Von den über 40 zum Familiennachmittag gestarteten Ballons wurden sechs Ballonkarten zurückgeschickt. Dabei kamen vier Karten aus verschiedenen Orten in Thüringen und eine Karte aus dem Erzgebirge im Jugendhaus an. Der am weitesten geflogene Ballon hatte es jedoch bis über die Grenze in die Tschechische Republik geschafft - 305 km „Luftlinie“ entfernt. Jeanette Hühn, deren Ballon es soweit geschafft hatte, konnte sich über einen Gutschein für eine Tagesfahrt mit dem Jugendhaus Greußen freuen. Was für eine Überraschung.

 

Foto zu Meldung: Spendenübergabe durch Jugendhaus Greußen